Markus Harmansas außergewöhnliche Master-Arbeit

Ich weiß, mich begleitet der Ruf, Master-Arbeiten bei mir wären nicht leicht. Dass sich die etwas intensivere Arbeit aber am Ende durchaus bezahlt macht, zeigt die Master-Arbeit von Markus Harmansa.

Markus wollte in seiner Abschlußarbeit den kompletten CI/CD-Prozess in der Praxis erproben – und damit auch in der Theorie bestmöglich verstehen und für sich adaptieren. Dafür hatte er sich zunächst eine real existierende, erfolgreich agierende Firma der boomenden Solar-Branche ausgesucht. Er arbeitete sich in deren spezifische Thematik ein und erreichte mit der Definition einer auf Vorstandsebene verabschiedeten, tragfähigen Corporate Identity einen entscheidenden Schritt im CI/CD-Prozess dieser Firma. Die Entwicklung eines folgerichtig darauf aufbauenden Corporate Designs gestaltete sich aber als schwierig – bis unmöglich.

Markus zog nach einem guten halben Jahr intensiver Arbeit die Konsequenz, stoppte seine Arbeit – und begann von vorn. Er suchte und fand eine neue Solar-Firma, die bereit war, ihm die Verantwortung für den gesamten CI/CD-Prozeß anzuvertrauen: Bayer  & Raach.

Diesmal gelang es ihm, die komplette Geschäftsführung und die gesamte Mitarbeiterschaft in den CI/CD-Prozess einzubinden. Er wußte nun, dass die Entwicklung und Gestaltung eines neuen Unternehmensauftrittes nichts geringeres ist, als Change Management: die Gestaltung eines für das Unternehmen entscheidenden Wandels. Am Ende dieses „Change“ steht nun eine von der gesamten Firma getragene Unternehmensidentität, die mit einem neuen Corporate Design und einer neuer kommunikativer Ausrichtung auf internationalem Expansionskurs ist. Und einen neuen Kommunikationsleiter hat Bayer & Raach auch: Markus Harmansa hat direkt nach seiner Master-Arbeit eine Führungsposition angeboten bekommen.

Seine Erfahrungen fasste Markus in seiner Master-Arbeit zusammen. Er bereitete sie so auf, dass seine jüngeren Kommilitonen einen Einblick in die Dimensionen, Phasen und Hürden des CI/CD-Prozesses bekamen. Er nannte sie Horse Branding.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s